Nach Rücksprache mit einer renommierten Infektiologin haben wir uns schweren Herzens für die wiederholte Absage unserer Fortbildungsveranstaltung entschieden. Mit gutem Gewissen könnten wir diese nur unter sehr starken Auflagen durchführen, um eine Virusverteilung in einer Grosszahl der ophthalmologischen Praxen in der Nordwestschweiz absolut zu vermeiden:

– 3G (evtl. sogar nur 2G)
– Mundschutz während der ganzen Veranstaltung
– Abstandseinhaltung auch während den Vorträgen
– kein Abendessen

Unter solchen Auflagen macht die Durchführung aus unserer Sicht leider keinen Sinn.

Es tut uns leid, dass wir all jene enttäuschen, die sehr gerne an der Fortbildung teilgenommen hätten und hoffen auf Ihr Verständnis – und auf eine tolle Fortbildung 2022.

Augenzentrum Bahnhof Basel
Augenzentrum Bahnhof Basel